FAQ: Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen

Diese Seite wird immer weiter entwickelt!
Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Sollten Sie weitergehende Informationen wünschen, kontaktieren Sie unseren Support!

Ihre Stellenanzeigen

Sie können Stellenanzeigen in unserem Portal veröffentlichen, indem Sie sich auf unserer Website unter „Registrierung für Arbeitgeber“ anmelden. Hier geben sie die geforderten Daten ein und drücken auf „absenden“.

Wir akzeptieren Stellenanzeigen für Vollzeit-, Teilzeit-, Praktikums-,Ausbildungs-, Weiterbildungs- und freiberufliche Positionen. Sollte keine dieser Bezeichnungen auf Ihre angebotene Stelle zutreffen, kontaktieren Sie uns.

Stellenanzeigen bleiben standardmäßig 30 Tage online. Sie können jedoch die Laufzeit verlängern.

Ja, Sie können Stellenanzeigen jederzeit bearbeiten, solange sie aktiv sind.

Wir bieten ein Bewerber-Tracking-System, das es Ihnen ermöglicht, Bewerber zu verwalten, zu kontaktieren und zu bewerten.

Dazu haben sie 2 Möglichkeiten, die Sie alternativ oder auch zusammen nutzen können:
1) Sie geben bei der Erstellung Ihrer Stellenanzeige eine E-Mailadresse an, an die eingehende Bewerbungen gesendet werden
2) Wenn Sie ein internes Bewerbungsformular haben, können Sie dieses verlinken.

Je nach Abonnement oder gewählter Tarifoption können Sie eine bestimmte Anzahl von Stellenanzeigen gleichzeitig veröffentlichen.

Ja, wir bieten detaillierte Analysen zur Leistung Ihrer Stellenanzeigen, darunter Anzeigenaufrufe, Klicks und Bewerbungen.

In Arbeit

Sie können bei der Erstellung Ihrer Stellenanzeige vorgeschlagene Kategorien und Stichwörter nutzen, um Bewerbern die Suche zu erleichtern. Es gibt eine freie, textbasierte und eine standortbasierte Suchfunktion.

Wir arbeiten daran, in Zukunft je nach Bedarf Vorlagen und Tipps zur Erstellung ansprechender Stellenanzeigen anzubieten.
Sie können auch unseren Kundensupport um Hilfe bitten.

Wir bieten Tools zur einfachen Weitergabe von Stellenanzeigen in sozialen Medien und können bei der Optimierung unterstützen.
Auf Wunsch können wir auch komplette Google- und Social-Media Ads Kampagnen für Sie erstellen.

Wir verwenden bewährte SEO-Praktiken, um Stellenanzeigen für Suchmaschinen zu optimieren und die Auffindbarkeit zu verbessern.

Da die Bewerbungen direkt zur angegebenen Email-Adresse des Arbeitgebers weitergeleitet werden, kann es sinnvoll sein, dort einen Autoresponder mit einer Empfangsnachricht an den Bewerber einzurichten. Wir als Job-Portal kontaktieren die Bewerber nicht.

Ja, wir bieten eine Übersicht Ihrer Bewerber für die jeweilige Stelle. Dort können Sie die Bewerber intern bewerten. Zusätzlich können Sie den Status des Bewerbers eindeutig für den weiteren Bewerbungsprozess klassifizieren.

Ja, wir bieten Optionen zur automatischen Verbreitung Ihrer Stellenanzeigen auf anderen Plattformen und in sozialen Medien an.

Sie können derzeit benutzerdefinierte Fragebögen über Ihre eigenen internen Tools erstellen und verlinken, um gezielt Informationen von Bewerbern zu sammeln. Bei Bedarf würden wir ein solches Tool einrichten.

Konto und Unternehmen

Ja, Sie können Ihr Unternehmensprofil mit Informationen, Bildern und Videos personalisieren und so potenziellen Bewerbern einen symphatischen Einblick in Ihr Unternehmen geben. So erhöhen Sie Ihre Chancen, neue Mitarbeiter und Talente zu gewinnen.

Sie können Ihr Unternehmen in Ihrem Profil unter dem Punkt “Meine Firmen” eintragen.

Ja, Unternehmen können mehrere Konten erstellen, um verschiedene Abteilungen oder Standorte zu verwalten.

Da die Bewerbungen direkt zur angegebenen Email-Adresse des Arbeitgebers weitergeleitet werden, kann es sinnvoll sein, dort einen Autoresponder mit einer Empfangsnachricht an den Bewerber einzurichten. Wir als Job-Portal kontaktieren die Bewerber nicht.

Ja, wir bieten eine Übersicht Ihrer Bewerber für die jeweilige Stelle. Dort können Sie die Bewerber intern bewerten. Zusätzlich können Sie den Status des Bewerbers eindeutig für den weiteren Bewerbungsprozess klassifizieren.

Ja, wir bieten Optionen zur automatischen Verbreitung Ihrer Stellenanzeigen auf anderen Plattformen und in sozialen Medien an.

Ja, wir unterstützen die Hervorhebung Ihrer Arbeitgebermarke und bieten Funktionen zur Präsentation Ihrer Unternehmenskultur.

Sie können derzeit benutzerdefinierte Fragebögen über Ihre eigenen internen Tools erstellen und verlinken, um gezielt Informationen von Bewerbern zu sammeln. Bei Bedarf würden wir ein solches Tool einrichten.

Rechnung und Support

Unsere Gebührenstruktur variiert je nach Art der Stellenanzeige und der Sichtbarkeit. Hier finden Sie unsere Preisliste.

Ja, wir bieten maßgeschneiderte Rechnungsstellungsoptionen für Unternehmen mit speziellen Anforderungen.

Wir arbeiten daran, in Zukunft je nach Bedarf Vorlagen und Tipps zur Erstellung ansprechender Stellenanzeigen anzubieten.
Sie können auch unseren Kundensupport um Hilfe bitten.

Sie können unseren Kundensupport per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website im Footer.

Die Abrechnung erfolgt per Vorkasse oder per Paypal. Wir arbeiten daran, weitere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen!

In Sonderfällen kann die Zahlung monatlich oder nach Vereinbarung per Kreditkarte oder Rechnung erfolgen. Kontaktieren Sie dazu unseren Support.

Ja, wir bieten bei Bedarf kostenpflichtig individuelle Schulungen für Arbeitgeber an, um das Beste aus unserer Plattform herauszuholen. Wenn Sie eine Schulung buchen möchten, kontaktieren Sie uns.

Wir bieten möglicherweise Testphasen oder kostenlose Probeangebote an. Wenden sie sich bitte dazu an unseren Support.